Andreas Schleicher Quartett im März 2017 auf der Sol Bühne.

WDR Feature über Andreas Schleicher, Dez.2016

Andreas Schleicher Quartett live!

Andreas Schleicher singt deutschen Pop, ist Entertainer in “Der Popolski Show“, Vocalcoach bei X-Factor, schreibt Filmmusik, spielt 120 Konzerte im Jahr…

Auf seinem neuem akustischem Doppelalbum „Mädchen gegen Jungs“ stellt Andreas Schleicher seine eigen komponierten deutschsprachigen Popsongs vor. 10 Songs mit einer rein weiblichen Band, dem Indigo-Streichquartett (4 Streicher und 1 Schleicher), die gleichen 10 Songs mit einer rein männlichen Akustik-Band, beides live eingespielt. +++ pop. deutsch. prima. Schleicher erzählt Alltagsgeschichten in Songs wie „Füße in Beton“, über den Tag, der einfach nicht laufen will. „Hunger nach Fisch“ beschreibt die Sehnsucht nach Dingen, die man gerade nicht hat. „Anderer Stern“ erzählt vom Verlust der Mutter. Ein sehr persönliches und unterhaltsames Album.
Am 13.03.17 wird er das Album mit der “Jungs”-Band in einem intimen, stimmungsvollen und unterhaltsamen Konzert in der SOL Kulturbar um 20h spielen, akustisch, pur und direkt.

Besetzung 13.03.2017
Andreas Schleicher – Gesang, Akustikgitarre
Konstantin Wienstroer – Kontrabass
Jörg Siebenhaar – Akkordeon, Piano, Cajon
Heiko Braun – Perkussion, Backgroundgesang

Kartenreservierungen: booking@solkulturbar.de

, , ,
Vorheriger Beitrag
Dan Hunter Trio – Release Concert im März 2017 im Sol
Nächster Beitrag
Christina Lux & Oliver George live im Sol!

Ähnliche Beiträge

Menü